· 

RidersBest - Berufsunfähigkeitsschutz speziell für Pferdewirte und Berufsreiter

RidersBest kann man nicht anfassen oder streicheln. Warum Geld dafür ausgeben?

Ich kann euch sehr gut verstehen, bei einem Pferd oder neuen Reitstiefeln bekommt man wenigstens etwas zum Anfassen für sein Geld. Damit ihr für eure Pferde bzw. zum Leben weiter genug Geld habt, wenn ihr aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten könnt, ist RidersBest eine große Hilfe.

 

Hilfe vom Staat?

Verlasst euch bitte nicht auf den Staat. Wenn ihr selbständig seid, bekommt ihr gar nichts und als Angestellter ist das viel zu wenig bzw. auch da bekommt ihr häufig überhaupt nichts.

 

Warum RidersBest?

Mit RidersBest kommt endlich zusammen, was zusammengehört. RidersBest habe ich speziell auf die Bedürfnisse von Pferdewirten und Berufsreitern zugeschnitten und ist somit eine Maßanfertigung und kein Schutz von „der Stange“.  Das geht nämlich spätestens nach hinten los, wenn ihr eure Versicherung in Anspruch nehmen müsst. Die meisten Versicherungen bieten gar keinen Berufsunfähigkeitsschutz für Pferdewirte an oder nur einen ziemlich schlechten. Im Kleingedruckten seid ihr dann z.B. als Pferdwirte Zucht und Haltung versichert. Reiten ist überhaupt nicht abgesichert.

 

Das geht so nicht weiter!

Als Reiter und Versicherungsmakler ist mir das ehrlich gesagt ganz schön gegen den Strich gegangen und deswegen habe ich mit einem Top-Partner im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung RidersBest entwickelt. Euer Beruf ist ordentlich abgesichert und zwar mit all euren Aufgaben. Reiten, Schüler trainieren und ganz wichtig auch die Teilnahme an Turnieren.

 

RidersBest ist bestimmt teuer. Oder nicht?

Ein weiteres, tolles Highlight von RidersBest ist der Preis. Ihr bekommt diesen TOP-Schutz zu einem absolut fairen Preis. Mir ist es bei diesem Produkt wichtig, dass ihr euch diese Versicherung auch leisten könnt. Ein guter Schutz muss definitiv auch bezahlbar sein.

 

Ohne RidersBest aufs Pferd? Ohne mich!

 

RidersBest ist der erste Berufsunfähigkeitsschutz, der speziell für Pferdewirte und Berufsreiter entwickelt wurde. Top-Absicherung für euren Beruf, inkl. Reiten, Schüler trainieren und Turnierteilnahmen. Teuer? Nein, ich möchte das sich jeder Pferdewirt diesen Top-Schutz leisten kann. RidersBest gibt es ab sofort exklusiv bei Basti.

Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Versicherungen sind für Pferdewirte und Berufsreiter ein ziemlich blödes Thema, aber leider auch ein sehr wichtiges.

Dieser Beruf wird in der Regel von Reitern ausgeübt, für die der Beruf nicht nur Arbeit ist, sondern eine Lebenseinstellung.

Solange es irgendwie geht werden Pferde ausgebildet, Schüler trainiert und Tiere versorgt.

 

Auch wenn Reiter das manchmal denken, sie sind leider nicht unverwundbar. Es sind nicht nur Unfälle, sondern auch Krankheiten, die den Traumjob komplett oder teilweise unmöglich machen.

Es ist und bleibt nun mal ein körperlicher Beruf, den man auf jeden Fall absichern sollte.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0