Neuer Berufsunfähigkeitsschutz für Pferdewirte – besserer Schutz, weniger Beitrag.

Wer der Beste sein will, muss sich immer wieder neu erfinden.

Ein Wort, dass Sie momentan überall hören, ist FAIR. Der Pferdesport soll fairer werden, die Pferdehaltung fairer und die Bananen bitte nur noch Fairtrade einkaufen.

Aber ist es fair, dass sich Pferdewirte eine so wichtige Versicherung wie die Berufsunfähigkeitsversicherung meistens gar nicht leisten können,

weil der Schutz für sie sehr teuer ist?  NEIN!

 

 

Deswegen gibt es jetzt den FAIREN Berufsunfähigkeitsschutz für Pferdewirte:

 

F               Fest angestellt, freiberuflich oder selbständig?

A               Ausbildung oder sogar ein Studium?

I                Immer im Stall und auf dem Pferd oder auch mal im Büro?

R               Rauchen Sie?

 

Mit diesen Fragen gestalten wir Ihren ganz individuellen Berufsunfähigkeitsschutz.

Wenn Sie sogar noch eine Personalverantwortung haben, wirkt sich auch das positiv auf Ihren Beitrag aus.

 

Das Wichtigste zum Schluss: Die Teilnahme an Turnieren ist für Berufsreiter selbstverständlich mitversichert.

 

Das ist für uns ein fairer Berufsunfähigkeitsschutz! Interesse? Wir erstellen Ihnen gerne Ihr individuelles Angebot.

 

PS: Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung wirklich sinnvoll? Definitiv JA! Wer schnell noch mal nachlesen möchte warum, kann das gerne hier tun.

  

Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.